Endkontrolle

Durch die anschließende Warmlufttrocknung (Niedrigtemperaturen zwischen 36°C - 38°C) behält der Teppich seinen natürlichen Faserschutz (Lanolin Wollfett) - die Faser bleibt geschmeidig und wirkt einer schnellen Wiederverschmutzung entgegen.

Nach dem Trocknen wird der Teppich einer letzten Kontrolle unterzogen.

Umgeschlagene, vorher verklebte Teppichränder, die sich beim Waschvorgang gelöst haben, werden wieder sorgfältig nachgeklebt. Die Teppichfransen werden überprüft und gekämmt.

 

  • teppichreinigung_endkontrolle_1
  • teppichreinigung_endkontrolle_2
  • teppichreinigung_endkontrolle_3
  • teppichreinigung_endkontrolle_4
  • teppichreinigung_endkontrolle_5